Hej du! So schön, dass du da bist!
Ich bin Hanni, die Gründerin der Marke Hej Hanni.
Vor vier Jahren habe ich meinen Etsyshop mit ein paar Postkarten eröffnet. Vor zweieinhalb Jahren mich Vollzeit Selbstständig gemacht und meinen eigenen Shop eröffnet.
Vor einem Jahr meine erste Mitarbeiterin eingestellt.
Vor acht Monaten mit fünf Mitarbeiterinnen in unser 100qm Loftbüro gezogen.
Und jeden Tag bin ich dankbar dafür, dass ich meinen Traum leben darf.
Ich könnte mir keinen schöneren Beruf vorstellen.


Ich habe mir innerhalb kurzer Zeit ein erfolgreiches Business mit meinen eigenen Produkten aufgebaut. Und das verdanke ich nicht dem Zufall - dahinter stecken Strategien, die ich mir über die Jahre hinweg erarbeitet habe.

Das meist habe ich mir mühsam selbst erlernt und angelesen. Und war dabei viel auf mich selbst gestellt.


Und nun hast du hier auf meine Seite gefunden - und ich möchte dir die Möglichkeiten geben, deinen eigenen Weg zu gehen, um dein eigenes erfolgreiches Handmade Business aufbauen zu können.

Aber wenn du möchtest, musst du das nicht allein machen. Ich nehme dich an die Hand und gemeinsam zeigen wir der Welt das, was dir auf dem Herzen liegt und du hinaustragen möchtest.

Hej du! So schön, dass du da bist!
Ich bin Hanni, die Gründerin der Marke Hej Hanni.
Vor vier Jahren habe ich meinen Etsyshop mit ein paar Postkarten eröffnet. Vor zweieinhalb Jahren mich Vollzeit Selbstständig gemacht und meinen eigenen Shop eröffnet.
Vor einem Jahr meine erste Mitarbeiterin eingestellt.
Vor acht Monaten mit fünf Mitarbeiterinnen in unser 100qm Loftbüro gezogen.
Und jeden Tag bin ich dankbar dafür, dass ich meinen Traum leben darf.
Ich könnte mir keinen schöneren Beruf vorstellen.


Ich habe mir innerhalb kurzer Zeit ein erfolgreiches Business mit meinen eigenen Produkten aufgebaut. Und das verdanke ich nicht dem Zufall - dahinter stecken Strategien, die ich mir über die Jahre hinweg erarbeitet habe.

Das meist habe ich mir mühsam selbst erlernt und angelesen. Und war dabei viel auf mich selbst gestellt.


Und nun hast du hier auf meine Seite gefunden - und ich möchte dir die Möglichkeiten geben, deinen eigenen Weg zu gehen, um dein eigenes erfolgreiches Handmade Business aufbauen zu können.

Aber wenn du möchtest, musst du das nicht allein machen. Ich nehme dich an die Hand und gemeinsam zeigen wir der Welt das, was dir auf dem Herzen liegt und du hinaustragen möchtest.

Mit 22 Jahren habe ich neben dem Studium meine Marke Hej Hanni gegründet. Zunächst eröffnete ich einen Shop auf Dawanda, diese Plattform wurde aber wenige Wochen danach geschlossen. 

Anschließend wechselte ich zu Etsy, worüber ich auch heute noch sehr froh bin.

Im Laufe der Zeit habe ich meinen Shop optimiert, immer wieder neue Artikel entworfen und gelernt, was wirklich wichtig ist, wenn man auf einer Plattform mit über 5 Millionen Verkäufer*innen zu den Top 1% gehören möchte. 


Mitte 2018 war ich mit meinem Sohn schwanger und pausierte das Studium. Ich konzentrierte mich nun vor allem auf meinen Shop - mit der Zeit und Energie, die ich als werdende Mami hatte.

Im März 2019 wurde mein Sohn geboren. Mein Mann arbeitete Teilzeit und wir teilten uns so in die Kinderbetreuung und die Arbeitszeiten ein. Ich konnte also weiterhin meinen Shop ausbauen - auch mit Kind. Ich weiß also genau, was es heißt, ein Business aufzubauen, aber auch aus ganzem Herzen Mama zu sein.
Im Januar 2020 beschlossen wir als Familie, dass ich mein Studium nicht mehr weiterführen würde und mich Vollzeit auf meinen Shop konzentriere.

Und wir wissen alle, was im März 2020 kam - eine weltweite Pandemie. Nach einem kurzen Tief konnte ich mein Business aber stabil halten und vergrößern, so dass wir Ende 2020 beschlossen, nach Jena zu ziehen.

Wir zogen nach Jena, damit mein Mann im Sommer 2021 sein Studium beginnen konnte, um auf seinen Beruf aufzubauen.

Ich bin nun also seitdem Alleinverdienerin in einer Familie.

Im Mai 2021 stellte ich meine erste Minijobberin Vici ein. Im September kamen zwei weitere und im November erneut zwei weitere Mitarbeiterinnen dazu.

Im Dezember zogen wir alle gemeinsam von meinem Atelier in der Wohnung in ein 100qm großes Loftbüro. 

Ich hatte also viel mehr Platz, um mich kreativ zu entfalten - jedoch auch eine riesige Verantwortung. Vom Erfolg der Arbeit hängt davon ab, ob sieben Menschen ihre Miete zahlen können.

Ich weiß also nicht nur, wie man ein großes Business führen kann - ich kenne auch die Verantwortung, die das ganze mit sich bringt.

Zu Beginn des Jahres 2022 kam ein weiterer Meilenstein dazu: mein eigenes Kinderbuch steht nun in den Buchläden. Das ist ein für mich, als Illustratorin, ganz besonderes Highlight.


Zwei Onlineshops, sieben Mitarbeiterinnen, ein eigenes Studio. Ich liebe alles daran und bin sehr dankbar, dass das mein Job ist.

Du siehst - ich habe in den letzten Jahren viel erlebt. Und wenn ich dir zeige, wie du deinen eigenen Weg gehen kannst, dann weiß ich, wovon ich spreche. 

Als Kreative, als Frau, als Mama, als Unternehmerin.


Wenn du möchtest, können wir deinen Weg gemeinsam gehen.


Melde dich gern bei mir für eine 1:1 Zusammenarbeit oder folge mir auf Instagram. Dort werde ich dir berichten, wenn mein erster Onlinekurs launcht.